Praxis für Allgemeinmedizin

Dr. Andreas Mustermann

 

Die News werden Ihnen präsentiert von der Apotheken-Umschau

Müde im Frühjahr: schlapp oder depressiv?
Höhere Temperaturen, länger Tageslicht: Im Frühling blüht die Natur auf. Bei 39 Prozent der Frauen und 22 Prozent der Männer in Deutschland passiert laut Umfrage aber das Gegenteil: Sie sind ständig müde

Reha-Kuren für Kinder mit Typ-1-Diabetes
Eine Reha für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes hilft Familien, besser mit der Krankheit klarzukommen. Was eine solche Kur bringt und welche Kliniken sie anbieten

Warum positive Studien überwiegen
Geschönte Zeugnisse: Lassen Forscher und Firmen ungünstige Daten unter den Tisch fallen, schadet das den Patienten. Sie erhalten dann Therapien, die ihnen weniger nutzen als erhofft

Spurensuche Reizdarm
Experten wissen zunehmend besser, welche Lebensmittel das Leiden verschlimmern können. Die eine Diät für alle gibt es aber nicht. Herauszufinden, was der Einzelne verträgt, ist mühsam, lohnt sich aber

Leichtes Ostermenü
Ostern gesund genießen: Unser Festmenü macht es möglich. Überraschen Sie Ihre Familie oder Gäste mit diesen Rezepten

Sind Eier gesund oder ungesund?
Eier enthalten zwar Cholesterin, aber auch viele gesunde Inhaltsstoffe. Wir klären über Gesundheitswert, Haltbarkeit, Kennzeichnung und Salmonellen-Gefahr auf

Welche Schmerzart wie behandeln?
Rezeptfreie Schmerzmittel wirken meist gut und schnell. Doch werden sie häufig zu bedenkenlos eingenommen. Was Patienten bei der Selbstmedikation beachten sollten

Was heißt schon Sport?
Experten empfehlen mindestens 150 Minuten Bewegung pro Woche. Aber: Wie intensiv muss man sich dafür anstrengen?

Tipps für Ostern: Backen, spielen, basteln
Her mit den Hasen und Lämmern! Mit unserem Rezept für ein Osterlamm aus Bisquitteig, den Bastelanleitungen und den Spieletipps wird das Osterfest noch schöner

Das leichte Ostermenü
Kalorienbewusst und festlich genießen mit unserem Menüvorschlag mit Rezepten für Süßkartoffelsuppe, Lachs- oder Lammfilet und roter Grütze mit Joghurt-Creme

Schwangerschaft: Bluttest auf Trisomie 21
Der nichtinvasive Pränataltest kann im Blut der Mutter Chromosomenstörungen des Ungeborenen, etwa das Down-Syndrom, feststellen. Bezahlen die Krankenkassen ihn bald für Risikoschwangere?

Jetzt mal langsam: Slow Sex
Sex sollte Spaß machen. Wenn es schlecht läuft, macht er Stress. Beim Slow Sex steht der Genuss im Fokus. Das geht auch beim Quickie

Morbus Menière: Nur nicht den Halt verlieren!
Unerklärlicher Schwindel, dazu Hörprobleme: Wer an Morbus Menière erkrankt, wartet oft lange auf die richtige Diagnose

Essen und Krebs: Was schützt, was schadet?
Krebsdiäten schaden mehr, als sie nützen. Doch der richtige Speiseplan kann vor Tumoren schützen. Allerdings anders, als viele denken

Wie Blinde professionell Brustkrebs ertasten
Medizinisch­ taktile Untersucherinnen: Blinde Frauen haben meist einen guten Tastsinn. In der Brustkrebsfrüherkennung kann das ein Vorteil sein

Organspende: "Entscheiden Sie sich!"
Professor Matthias Anthuber von der Universitätsklinik Augsburg sieht es als Bürgerpflicht, sich für oder gegen die Organspende zu entscheiden

Wer nicht widerspricht, gilt als Organspender
Jeder in Deutschland soll künftig möglicher Organspender sein. Es sei denn, er hat dem widersprochen. Das sieht ein Gesetzentwurf einer überparteilichen Gruppe im Bundestag vor

Stimmt alles mit meiner Bauchschlagader?
Männern ab 65 Jahren zahlen die Krankenkassen eine Untersuchung der Aorta. Wie diese abläuft und warum sie wichtig ist

Lungenflora: Bakterien in den Atemwegen
Der Mikrobiologe Professor Michael Schloter vom Helmholtz-Zentrum München erforscht die Bakte­rienvielfalt in der Lunge. Er erklärt, warum die Keime für unsere Gesundheit wichtig sind

Wohnen im Alter: Neue Ideen
Neben dem klassischen Pflegeheim entwickeln sich viele Alternativen. Sie ermöglichen hilfsbedürftigen Senioren mehr Eigenständigkeit

Spielt sich Typ-2-Diabetes auch im Gehirn ab?
Was der Kopf mit Typ-2-Diabetes zu tun hat, erklärt Prof. Dr. Hans-Ulrich Häring, Diabetologe und Hirnforscher am Universitätsklinikum Tübingen

Schlaganfall: Das zweite Mal verhindern
Damit sich ein Hirninfarkt nicht wiederholt, sind Präventionsmaßnahmen nötig. Bei Schlaganfällen unbekannter Ursache stellt das eine Herausforderung dar

Fragen und Antworten zu Cholesterin
Wie Bluthochdruck und Rauchen erhöht auch ein hoher LDL-Cholesterin-Spiegel das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Was Sie selbst tun können und wann Medikamente notwendig sind.

Diabetische Neuropathie
Nervenschäden sind eine häufige Diabetesfolge. Heilbar ist eine Neuropathie nicht. Die Therapie zielt vor allem darauf ab, ein Fortschreiten zu vermeiden und die Beschwerden zu lindern

Allergie: Immuntherapie mit Tabletten
In etwa sieben Prozent der Deutschen reagieren allergisch auf Hausstaubmilben. Eine Immuntherapie mit Tabletten statt wie bisher mit Spritzen zeigt sich in Studien als bemerkenswert wirksam

Vertrauliche Beratung in der Apotheke
Diskretion ist gerade in Gesundheitsfragen wichtig - für Patient und Apotheker. Deshalb gibt es in manchen Apotheken separate Beratungsräume, Abstandsstreifen am Boden oder beschriftbare Karten

Die leichte Landküche: Schnell und einfach
10, 20 oder 30 Minuten diese Rezepte sind im Nu zubereitet!

Training für starke Hände: 7 Übungen
Fest im Griff Im Laufe des Lebens lassen Beweglichkeit und Kraft der Hände nach. Mit diesen Übungen bleiben Ihre Finger fit

Übersicht: So führen Sie die Beikost ein
Zeit für den ersten Brei? ­Hier ­finden Sie die wichtigsten Infos auf einen Blick zusammengestellt mit der Ernäh­rungs­wissen­schaft­lerin Claudia Thienel aus Bonn

Kind krank: Welche Rechte Berufstätige haben
Ist das Kind oft krank, mehren sich die Fehltage der Eltern schnell. Gut zu wissen, welche Rechte berufstätige Mütter und Väter haben

Undurchsichtige Patientenberatung
Schon häufiger hagelte es Kritik an der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland, abgekürzt UPD. Ist es Zeit für einen Neustart?

Therapeut Haustier: Wie es gesünder macht
Streicheln als Medizin: Sie sind Freunde, Seelentröster, manchmal sogar Therapeuten. Drei Menschen erzählen, wieso die Beziehung zu ihrem Vierbeiner so wertvoll ist und so gesund

Yoga für den Darm
Yoga wirkt auf die Darm-Hirn-Achse und beruhigt den Körper. Eine Auswahl sanfter Yoga-Übungen, die helfen, den Darm in Balance zu bringen.

"Bettruhe kostet Muskeln"
Nach einem Hüftbruch müssen ältere Menschen so rasch wie möglich wieder auf die Beine kommen. Das klappt, wenn alle zusammenarbeiten, sagt Altersmediziner Clemens Becker.

Diabetes und Untergewicht: Wieder mehr wiegen!
Zu viel ist nichts, zu wenig auch nicht: Untergewicht spielt bei Diabetes eine größere Rolle als gedacht. So schaffen Sie es, gesund und mit Genuss zuzunehmen

Seltene Sorten im Gemüsebeet
Von der Langenauer Bohne bis zum sibirischen Grünkohl: Biobauer Woldemar Mammel erzählt, warum gerade Hobbygärtner selten gewordene Gemüsesorten anpflanzen sollten.

Wetterfühligkeit: Immer dieses Wetter
Die Hälfte der Deutschen hält sich für wetterfühlig. Doch nicht für alle Symptome bei und vor einem Wetterwechsel hat die Wissenschaft eine Erklärung

Kleidung der Zukunft: Fasern mit Arzneien
Im Sport gehört smarte Kleidung für viele zum Standard. Demnächst wird sie vielleicht auch zu therapeutischen Zwecken vermehrt eingesetzt

Stiller Reflux: Magensaft im Rachen
Der Rückfluss von Magensaft kann nicht nur die Speiseröhre schädigen, sondern auch Probleme im Rachen- oder Nasen-Bereich hervorrufen

Diagnose Diabetes Mein neues Leben
Zeit für den Wandel: Drei Menschen erzählen, wie der Diabetes sie dazu brachte, ihr Leben zu verändern

Wie spritze ich Insulin richtig?
Mit dem Pen lässt sich Insulin leicht verabreichen. In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie es geht. Dazu gibt es Tipps, wie Sie Probleme bei der Injektion vermeiden

Ist Kinderlähmung ausrottbar?
Das Ziel, Polioviren auszurotten, wird seit Jahren nicht erreicht. Auf absehbare Zeit bleiben Impfungen daher unverzichtbar auch in Deutschland

Hilfsmittel bei Sehbehinderung
Hilfe in Sicht: Optische und elektronische Hilfsmittel verbessern die Lebensqualität der Betroffenen erheblich. Wir stellen Spezialbrillen und Hightech-Lupen vor

Herzschaden nach Infekten vermeiden
Erkältetes Herz wer nach einem Husten oder Schnupfen zu früh wieder Sport treibt, riskiert eine Entzündung des Herzmuskels und kann das Organ so schädigen, dass eine Herzschwäche zurückbleibt

Lebensmittel: Was ist wie lange haltbar?
Viel zu viele Lebensmittel wandern in den Müll auch wenn man sie noch gut essen könnte. Doch wie lange halten sie sich wirklich?

Sich zuhause sicher fühlen
Wer Trickbetrügern auf den Leim geht, leidet oft still und verschämt. Warum es besser ist, zu reden und sich Hilfe zu holen.

Pflanzliche Mittel aus der Apotheke
Phytotherapie In der Apotheke erhalten Verbraucher geprüfte Präparate aus Heilpflanzen. Vom Selbersammeln raten Experten ab

Was gegen Wundliegen hilft
Wenn jemand ständig im Bett liegen muss, entwickelt sich rasch ein Dekubitus: ein Druckgeschwür in der Haut, das oft schlecht heilt. Wie Sie als Angehöriger vorbeugen können und wann Sie Pflegeprofis zu Rate ziehen müssen.

Stiko: Ab 60 impfen gegen Gürtelrose
Jeder Dritte bekommt im Lauf seines Lebens eine Gürtelrose. Was bringt eine Impfung gegen das Zoster-Virus, wie sie die Ständige Impfkommission empfiehlt? Dermatologe Prof. Gross erklärt im Interview die Details

Cannabis gegen Nervenschmerzen?
Viele Diabetiker hoffen auf Hanf-Medikamente. Doch was können sie bewirken?

Hausbesuch: Wann der Arzt kommt
Viele Menschen schleppen sich auch krank in die Sprechstunde. Denn Besuche vom Arzt werden immer seltener

Endlich aktiver: Tricks von Profis
Der Vorsatz: mehr Bewegung. Die Erfolgsaussichten: gut. Unsere Experten verraten Ihnen, wie Sie dauerhaft aktiver leben

So wenden Sie ein Dosier-Aerosol richtig an
Direkt in Bronchien oder Lunge Medikamente zum Einatmen liegen häufig als Dosier-Aerosol vor. Tipps für die Anwendung

Sind 3D-Filme für Kinderaugen schädlich?
Viele Filme werden im Kino mittlerweile nur noch in 3D gezeigt, auch solche für Kinder. Ist das schlecht für die Augen der Kleinen?

Wie Apotheken bei Krebs helfen
Kompetente Begleitung: Pharmazeuten sind wichtige Ansprechpartner während einer Krebstherapie. Sie helfen bei Nebenwirkungen und auch bei Spätfolgen

Früherkennung: Was ist sinnvoll?
Die Krankenkassen übernehmen je vier Früherkennungs-Angebote für Frauen und Männer. Welche Screening-Angebote sind für Menschen ohne Beschwerden sinnvoll? Eine Entscheidungshilfe

Richtig dosiert dank Blisterservice
Medikamente richtig einnehmen ist gerade bei Älteren kompliziert. Pflegenden im Heim oder zu Hause macht es ­manche Apotheke leichter.

Kommunikation: Das wünscht sich der Arzt von den Patienten
Im Interview erklärt ein Hausarzt und Diabetologe, was Patienten tun können, damit der Arztbesuch gut verläuft

Brennpunkt: Tampons geringer besteuern?
Debatte um Gerechtigkeit Brennholz und Hundefutter gibt es mit ermäßigter Mehrwertsteuer. Für Binden und Tampons beträgt sie dagegen 19 Prozent. Politikerinnen wollen das ändern

Schneller zum Arzt als Kassenpatient
Mit einem neuen Gesetz will die Bundesregierung erreichen, dass gesetzlich Krankenversicherte nicht mehr monatelang auf Arzttermine warten. Wie das funktionieren soll

Schmerzmittel: Opioid-Forschung
Opioide sind gegen Schmerzen gedacht, die anders nicht zu lindern wären. Wissenschaftler arbeiten an Opioiden ohne starke Nebenwirkungen

Was nützen kommerzielle Gentests?
Zunehmend mehr Menschen nutzen kommerzielle Analysen, um die Geheimnisse ihres Erbguts zu lüften. Medizinisch Relevantes erfahren sie dabei nicht

Heilsame Klänge: Musik als Therapie
Notenschlüssel zur Seele Melodien und Rhythmen wirken direkt auf unsere Gefühlswelt. Dieser Effekt hilft zum Beispiel im Rahmen der Musiktherapie bei der Behandlung vieler Krankheiten

Sport trotz Schmuddelwetter
In Bewegung bleiben obwohl es kalt, dunkel und nass ist? Wir haben unsere Kollegen gefragt, wie sie sich trotzdem motivieren. Und fanden lauter gute Beispiele

Mutter-Kind-Kur: Was Sie wissen sollten
Väter und Mütter haben einen gesetzlichen Anspruch auf eine Kur, wenn der Arzt eine entsprechende Diagnose stellt. Ob sie mit oder ohne Kinder verreisen, können sie selbst entscheiden

Wie Altenpfleger ihren Beruf erleben
Rebecca H. arbeitet seit einem Jahr als Altenpflegerin in einem Seniorenhaus. Hier erzählt sie, warum Lachen manchmal Wunder wirkt und wie sie eine neue Oma bekommen hat

Halsweh sanft behandeln
Halsschmerzen sind oft Vorbote einer Erkältung. Was die Beschwerden lindert, weiß Apothekerin Isolde Meyer

Blinddarmentzündung ohne OP?
Nicht immer ist bei einer Entzündung des Wurmfortsatzes im Blinddarm von Ärzten Appendizitis genannt gleich eine Operation fällig. Wann Medikamente helfen können

Treppenlift einbauen: Die wichtigsten Tipps
Ein Treppenlift kann dabei helfen, im Alter länger in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Was Sie vor dem Kauf beachten sollten

Vor- und Nachteile von Naturkosmetik
Weniger Chemie im Badezimmer, das ist vielen Menschen bei Pflegeprodukten wichtig. Doch was kann Naturkosmetik leisten - für Haut, Haare und die Umwelt?

Diabetes-Therapie: So werden Sie falsche Angewohnheiten wieder los
Beim Essen verschätzt, den optimalen Spritzzeitpunkt verpasst oder zu oft in die Lieblingsstelle gespritzt: Hier lesen Sie, wie Sie solche Fehler in Zukunft vermeiden

Nephropathie: Nierenschaden bei Diabetes
Die Nieren gehören zu den Organen, die infolge erhöhter Blutzuckerwerte bei Diabetes Schaden nehmen können. Was Patienten wissen müssen

Autofahren: Müdigkeitsunfälle vermeiden
Gefährlicher Sekundenschlaf Müdigkeit am Steuer verursacht schwere Unfälle. Viele Fahrzeuglenker unterschätzen die Gefahr

So ändert man Gewohnheiten
Gewohnheiten abzulegen ist ein Kraftakt. Neue zu begründen ebenfalls. Wie man es trotzdem schafft

Mein Arzt und ich
Warum gute Kommunikation zwischen Patient und Arzt so wichtig ist und was beide tun können, damit sie sich besser verstehen

Feste: Das Leben feiern
Wir sind im Hier und Jetzt, erleben Gemeinschaft und uns selbst ganz anders als sonst auf dem Faschingsball genauso wie auf der Privatparty

Warum es so wenig Organspenden gibt
Zu viele Chancen auf eine Organspende werden in Deutschland vertan. Ein Grund: Die schlechte Organisation in den Kliniken. Nun soll eine Reform das ändern

Da geht noch was! Sex im Alter
Was tun, wenn im Bett plötzlich nichts mehr läuft oder einem schon lange etwas fehlt? Ein Gespräch mit vier Münchener Experten. Hier ihre oft überraschenden Antworten.

Fisch auf Kichererbsen-Spinat (glutenfrei)
Fischfilet mit Blattspinat und Kichererbsen

Bohnenpfanne mit Steak und Kräuterdip (glutenfrei)
Grüne und weiße Bohnen mit Rinder-Minutensteak, dazu Joghurt-Quark-Dip mit Kräutern

Spaghetti mit Linsen-Bolognese
Vollkorn-Spaghetti, dazu eine vegetarische Bolognese mit gelben oder roten Linsen

Brustkrebs: Schonendere Therapien
Mut zum Weniger Die Tumor-Therapien werden schonender, kürzer, individueller. Das erfordert ein Umdenken, bei Ärzten und Patienten

So können Sie Stürze verhindern
Sie fühlen sich nicht ganz sicher auf den Beinen? So vermeiden Sie Stolperfallen im Haushalt und trainieren Ihre Standfestigkeit.

Klonen für die Medizin
Das Kopieren von Säugetieren ist heikel. Doch es eröffnet auch Chancen auf Therapien für schwere, bislang unheilbare Krankheiten

Phytotherapie: Heilende Wurzeln
Helfer aus der Erde Wurzeln verleihen nicht nur Pflanzen Stabilität, sie bringen auch bei einigen Beschwerden Linderung

Traumjob? Eine Apothekerin erzählt
Daniela W. ist seit zwei Jahren Inhaberin einer Apotheke in Bocholt. Hier erzählt sie, warum sie ihre Kunden als beste Freunde betrachtet und selbst ein Nasenspray mitunter ausführlicher Beratung bedarf

Bluthochdruck: Die schleichende Gefahr
Menschen mit Diabetes leiden häufig unter zu hohem Blutdruck. Dieser erhöht langfristig das Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt. Was bei Bluthochdruck hilft

Welche Ernährung die Knochen stärkt
Für einen ausgeglichenen Knochenstoffwechsel spielt nicht nur Kalzium eine Rolle. Auch Vitamin D und B12 sowie viele andere Nährstoffe gehören regelmäßig auf den Speiseplan

Warum Schwangere mehr Vitamin B12 brauchen
Das Vitamin B12 ist für die gesunde Entwicklung des Babys ­wichtig, da es sein ­Gehirn und die Zellen benötigen. ­Deshalb sollten Schwangere ein paar Dinge darüber wissen

Generika: Wichtige Fragen und Antworten
Ein Arzneimittel, viele verschiedene Hersteller. Das ist heute ganz normal. Doch manche Patienten verunsichert das

Mit HIV-Selbsttests richtig umgehen
Seit Herbst sind HIV-Selbsttests auch in Deutschland frei verkäuflich. So wendet man sie zuhause richtig an

Gleichgewicht und Koordination trainieren
Sport ist mehr als Kraft und Ausdauer. Wer übt, sein Gleichgewicht zu halten, beugt Verletzungen vor und stärkt den ganzen Körper. Sechs Koordinationsübungen als Beispiel

Typ 1 und die Pille?
Nicht für jede Frau ist das liebste ­Verhütungsmittel der Deutschen geeignet. Das müssen Sie bei Diabetes beachten

Tischregeln für pflegende Angehörige
Pflegebedürftige Menschen brauchen oft Unterstützung beim Essen. Wichtig ist da Feingefühl - und Geduld. Wie Sie Ihrem Angehörigen bei den Mahlzeiten helfen können

Wo bleibt die elektronische Patientenakte?
Interessenkonflikte verzögern das Großprojekt seit Jahren. Jetzt bringen Angebote der Kassen neue Bewegung in die Digitalisierung - und neue Probleme

Langfristig schlank werden
Verführerische Kalorien überall. Da fällt Abnehmen schwer. Wie es trotzdem gelingt und warum Radikaldiäten helfen können

Mit Diabetes auf Reisen
Urlaub mit Diabetes? Kein Problem. Vorausgesetzt, Sie sind gut vorbereitet. Eine Übersicht, damit auch in den Ferien alles glatt geht

Warum wir Kälte unterschiedlich empfinden
Menschen nehmen Kälte offenbar sehr verschieden wahr. Dabei gibt es auch zwischen Männern und Frauen Unterschiede. Was ist Einbildung, was ist Fakt?

Richtig Blutdruck messen
Ihr Arzt hat Ihnen empfohlen, den Blutdruck auch zu Hause zu kontrollieren? Gut so! Um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, sollten Sie dabei ein paar Dinge beachten.

Insulinspritzen: Tipps für Einsteiger
Wie gelingt der ­Einstieg in die ­Insulintherapie für Menschen mit Typ-2-Diabetes? Tipps von ­einem Experten und sechs ­Betroffenen
Impressum / Datenschutz