Privatärztliche Praxis

Roland Sterz


Die News werden Ihnen präsentiert von der Apotheken-Umschau

Impfpflicht für Pflegekräfte – ja oder nein?
Seit Kurzem wird die Frage, ob es eine Impfpflicht für medizinisches Personal geben sollte, intensiv diskutiert. Über das Für und Wider einer umstrittenen Idee

Tierisches Insulin wieder in Deutschland verfügbar
Gute Nachrichten für Menschen mit Diabetes, die tierisches Insulin benötigen: Die Insuline sind in Deutschland wieder verfügbar, nachdem es wochenlang einen Exportstopp aus Großbritannien gegeben hat

Vier Faktenchecks zu Impfstoff-Gerüchten
Wer im Netz surft, schnappt krude Thesen über die Corona-Impfungen auf: etwa dass sie unfruchtbar machen oder ins Erbgut eingreifen. Ein Blick auf seriöse Daten und Fakten aber gibt Entwarnung

RKI rät zu härterem Lockdown
Immer wieder mehr als 1000 Corona-Tote täglich in Deutschland. Das liegt auch daran, dass die Regeln im zweiten Lockdown zum Teil halbherziger befolgt werden als im ersten. Was muss das Land dazulernen?

Studie: Weniger Krebsbehandlungen 2020
Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet

Was toxische Beziehungen bedeuten
Liebe zwischen Extremen: Toxische Beziehungen schwanken permanent zwischen Glück und Katastrophe. Wer in solch einer Dynamik feststeckt, muss viel aushalten – und an sich selbst arbeiten

„Ich sehe täglich, welche enormen Schäden das Virus im Körper anrichten kann. Durch die Impfung ...
Martina Seidl (33) hat Diabetes Typ 1 und arbeitet als Fachpflegerin für Intensiv- und Anästhesiepflege auf einer Intensivstation im Klinikum München Großhadern. Sie hat bereits im Dezember ihre Impfung erhalten. Hier berichtet sie über ihre Erfahrungen

Impfung gegen Corona: Wann sind Menschen mit Diabetes dran?
Die Corona-Impfungen haben begonnen. Wann sind Menschen mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes an der Reihe? Was müssen sie beachten? Wir geben Antworten

Was machen Schmerzmittel mit der Niere?
Manche Schmerzmittel beeinflussen die Nierenfunktion. Ursula Funke, Apothekerin und Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, erklärt, worauf Sie bei der Einnahme achten sollten

Strengere Test-Pflichten für Einreisende
Für Einreisen nach Deutschland aus Ländern mit hohen Corona-Infektionszahlen sollen ab Donnerstag strengere Test-Pflichten gelten

Was bringen Pflege-Impfpflicht und FFP2-Masken?
Die Corona-Landkarte des Robert Koch-Instituts sieht in großen Teilen weiterhin tiefrot aus. Geschlossene Gaststätten, Schulen und Theater bremsen das Virus noch nicht scharf aus. Braucht es Nachsteuerungen?

Apothekerverband: Gutscheinversand für FFP2-Masken läuft schleppend
Risikogruppen sollen kostenlos FFP2-Masken in den Apotheken erhalten. Zwar sind die Lager der meisten Apotheken voll mit Masken. Allerdings kommen die Gutscheine noch nicht bei allen Kunden an

FFP2-Masken: Tipps für Privatpersonen
Um sich selbst zu schützen, möchten viele Menschen beim Einkaufen oder im Bus FFP2-Masken tragen. In Bayern sind sie sogar Pflicht ab dem 18. Januar 2021. Wir erklären, was man dabei beachten sollte

Zähneknirschen bei Kindern: Was tun?
Oft fangen Kinder während des Zahnens damit an. Bei größeren Kindern kann Zähneknirschen auch ein Zeichen für Stress sein. Wie Eltern reagieren sollten und wann ein Arztbesuch ratsam ist

Schaden Babyschalen dem Rücken?
Babyschalen sind sichere Kindersitze fürs Auto. Doch immer häufiger gibt es Adapter, mit denen sie zum Kinderwagen werden. Das kann schädlich für Babys Rücken sein

Sport zuhause: Tipps und Übungen
Bewegung hält fit, beugt Krankheiten vor, unterstützt die Abwehrkräfte und sorgt für gute Laune – auch, wenn man in den eigenen vier Wänden trainiert. Tipps für Einsteiger und Sport-Begeisterte

Corona: Wann ist die Gesellschaft immun?
60, 70 oder doch über 90 Prozent? Wie viele Menschen müssen gegen Corona geimpft sein oder nach einer Infektion eine Abwehr entwickelt haben, damit die Ausbreitung endet? Die Antwort hat viele Unbekannte

Wie werden möglichst viele schnell geimpft?
Etwas mehr als eine halbe Million Menschen sind bislang geimpft. Trotz großer Impfstoff-Bestellungen für die Zukunft droht der Impfstoff aktuell knapp zu werden. Nun sucht man nach Wegen, die Gabe zu optimieren

Wo passieren derzeit die Ansteckungen?
Lockdown-Maßnahmen nun schon seit Anfang November - doch noch immer liegen die Corona-Fallzahlen auf hohem Niveau. Wo stecken sich die Menschen an?

Freunde nach einem Jobverlust begleiten
Wer seinen Job verloren hat oder seit langem auf Jobsuche ist, braucht Unterstützung. Vier Dinge, die wir in so einer Situation für unsere Freundinnen oder Freunde tun können

Andere Krankheiten in Pandemie seltener
Ja, es gibt auch noch andere Krankheitserreger als das Coronavirus: Viele davon wurden im vergangenen Jahr in Deutschland aber deutlich seltener registriert. Woran liegt es?

Einwegmasken nicht zu lange benutzen
Viele Menschen nutzen den aus Kunststofflagen hergestellten Schutz immer wieder, wobei die Einwegmaske immer mehr zerfusselt. Gelöste Fasern können aber Probleme verursachen

Coronavirus-Varianten global überwachen
Machen zwei neue Virus-Varianten es bald noch schwerer, die hohen Corona-Fallzahlen in den Griff zu bekommen? Noch ist das nicht klar. Doch Maßnahmen sind jetzt schon nötig, sagen Forscher

Neue Corona-Regeln in den Bundesländern
Im Kampf gegen die Pandemie haben die Ministerpräsidenten der Länder zusammen mit der Bundeskanzlerin Verschärfungen bis Ende Januar beschlossen. So setzen die Länder die Beschlüsse um:

Coronavirus: Worauf Senioren achten sollten
Das Coronavirus kursiert in ganz Deutschland. Warum sich besonders ältere Menschen vor Ansteckung schützen sollten.

Alles über unsere Stimme
Stimmkunde: Warum jede Stimme anders klingt, wie Sie Ihre pflegen und was gegen Heiserkeit hilft.

Hautprobleme durch Glukosesensoren und Insulinpumpen
Glukosesensoren und Insulinpumpen, die auf der Haut kleben, werden immer beliebter. Doch manche Anwender plagen Unverträglichkeiten und Allergien. Schuld daran sind nicht immer die Pflaster, sondern manchmal auch Plastikverklebungen

Corona-Impfung: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Die Impfungen gegen das Corona-Virus haben in Deutschland begonnen. Ältere Menschen haben bei der Schutzmaßnahme gegen das Virus Vorrang. Was Sie dazu wissen sollten.

Wie Menschen über 80 einen Impftermin erhalten
Menschen über 80 Jahren sollen vorrangig gegen das Coronavirus geimpft werden. Doch in manchen Bundesländern ist für diejenigen, die zu Hause leben, nicht einmal die Terminvergabe angelaufen

Geruchssinn häufiger bei mildem Covid-Verlauf eingeschränkt
Riechstörungen oder ein kompletter Verlust des Geruchssinns sind ein typisches Merkmal einer Corona-Infektion. Einer Analyse zufolge sind gerade Menschen mit mildem Covid-19 stark betroffen. Woran liegt das?

Zu viel Waschmittel kann die Haut reizen
Jedes Waschmittel wird anders dosiert - und das ist tückisch. Nimmt man davon viel zu viel, kann das die Haut reizen. Die Lösung ist das Wiegen der trockenen Wäsche

Tipps gegen Lockdown-Frust
Weniger persönliche Kontakte und mancherorts auch eine reduzierte Bewegungsfreiheit: Es kann Menschen schwerfallen, sich an diese Corona-Maßnahmen zu halten. Ein Psychologe erklärt, was dabei hilft

Corona-Impfung: Zweite Dosis erst später?
Die Impfstoffe von Pfizer/Biontech und Moderna entfalten ihre volle Wirkung erst nach zwei Injektionen. Doch die Mittel sind knapp. Würde es nicht erstmal eine Spritze tun? Dem Rat schlägt Skepsis entgegen

Long Covid: Nach Corona nicht gesund
Die Corona-Infektion haben sie überwunden. Sie gelten als genesen. Doch gesund sind sie nicht. Für eine noch schwer schätzbare Zahl von Covid-19-Patienten ist offen, ob sie je wieder ihre frühere Form erreichen werden

Impfstoff-Vergleich Biontech und Moderna
Impfung gegen Corona: Nach dem Biontech/Pfizer-Impfstoff darf in der EU künftig auch das Präparat des US-Unternehmens Moderna genutzt werden. Wo gibt es Unterschiede und wo Gemeinsamkeiten?

Kampf gegen Corona: Was nun passieren soll
Die Tage sind kurz, die Temperaturen niedrig - und die Pandemie hält das Land weiter im Griff. Auf die Menschen im Land kommen weitere Einschränkungen zu. Doch die Beschlüsse dazu werfen Fragen auf

Mein imaginärer Freund
Viele Kinder erschaffen sich einen unsichtbaren Freund. Früher war das für Psychologen ein Warnsignal. Heute gilt das Gegenteil. Ausgedachte Spielgefährten sind nicht nur Zeichen einer gesunden Psyche – sie können auch ganz hilfreich sein

So läuft das Impfen im Pflegeheim ab
Wie wird die Impfung gegen das Coronavirus für die Heimbewohner organisiert und durchgeführt? Heimleiter Wolfgang Hiemer vom Alten- und Pflegeheim St. Martin in Pfeffenhausen berichtet

Die neue Arzneimittelstrategie der EU
Die Europäische Kommission hat kürzlich eine Pharmastrategie vorgelegt. Warum sie wichtig ist, zeigt auch die Coronakrise. Die Kernpunkte im Überblick

So sinnvoll sind Auto-Feuerlöscher
Zur Grundausstattung eines Autos zählen in Deutschland Verbandskasten, Rettungsweste und Warndreieck - aber kein Feuerlöscher. Gleichwohl gilt er Experten als sinnvolles Zubehör

Warum der Impfpass schon vor Corona für Reisende wichtig war
Einreise nur mit Corona-Impfung? Eine spannende Frage für das Reisejahr 2021. Doch schon heute sind in vielen Ländern bestimmte Impfungen vorgeschrieben - oder zumindest dringend empfohlen

Apfel-Matcha-Porridge mit Cranberrys
Unsere Speisen liefern maximal 450 Kilokalorien pro Portion und sind nährstoff- und abwechslungsreich

Spaghetti mit Grünkohl und Putenbrust
Setzen Sie auf eine moderate Einschränkung der täglichen Kalorienzufuhr, und entdecken Sie beim Einkaufen, Kochen und Genießen von frischen Zutaten neue, leichte Lieblingsgerichte

Süßsaure Rote Bete mit Winterkabeljau
Wer nach den üppigen Speisen an den Festtagen den Gürtel ein wenig enger schnallen möchte, muss sich nicht zwangsläufig an einen der vielen Diätpläne halten, die mit blitzartigen Abnehm­erfolgen werben

Was die Corona-Mutation bewirken könnte
Eine neue Variante des Coronavirus macht Experten nervös. Sie könnte es schwieriger machen, die Pandemie einzudämmen. Sind nun härtere Maßnahmen auch in Deutschland erforderlich?

Homeoffice: Beeinflusst Kleidung die Leistung?
Daheim in der Jogginghose arbeiten - hat das einen Effekt auf die Leistung? Sind wir in einer Bluse produktiver? Fest steht: Kleidung hat nicht nur Einfluss auf uns selbst, sondern auch auf andere

Umfrage: Wie die Deutschen auf 2021 blicken
Auch 2021 bleiben die oft zitierte "German Angst" und der "typisch deutsche Pessimismus" weiter bestehen. Und das, obwohl Deutschland wirtschaftlich besser dasteht als fast jedes andere Land

Langsamer Impfstart in mehreren EU-Ländern
Nicht nur bei uns laufen die Corona-Impfungen langsam an. In Frankreich scheint es nur in Trippelschritten voranzugehen. In Italien läuft es vor allem in einer Region schleppend. Und ein EU-Land hat noch gar nicht angefangen

Corona-Impfstart - Wo es ruckelt und warum
Zu wenig Impfstoff, zu lahme Verteilung: Die Bundesregierung und auch die EU-Kommission müssen sich Kritik anhören. Lief da etwas schief? Und wenn ja, wann wird es besser? Die wichtigsten Antworten

Urin: Was die Farbe verrät
Urin verschwindet meist schnell in der Toilette. Doch ein Blick in die Schüssel könnte sich lohnen, denn die Farbe des Harns verrät viel über unseren Körper

Verstauchung am Fuß: Was tun?
Schmerzhafter Fehltritt: Sind die Bänder am Sprunggelenk gezerrt oder gerissen, braucht es vor allem eine richtige Erstversorgung. So sieht die Behandlung aus

Vorsätze: Auf die Wortwahl kommt es an
Sie gehören zu Silvester wie Bleigießen oder Knallbonbons: gute Vorsätze für das neue Jahr. Oft scheitern sie schon nach wenigen Tagen. Wie es besser gehen könnte, zeigen schwedische Forscher

Keine Privilegien durch Impfung in Sicht
Kaum wird der Corona-Impfstoff gespritzt, kocht die Debatte hoch, ob Nicht-Geimpften der Zugang zu Orten oder Dienstleistungen verwehrt werden soll. Alles klingt nach "Nein" - doch ganz so simpel ist es nicht

Wohl keine Lockerungen Anfang Januar
Wie geht es nach dem zunächst bis 10. Januar befristeten Lockdown eigentlich weiter? In einer Woche beraten Bund und Länder darüber. Es deutet sich eine Lockdown-Verlängerung an

Krankheitsbewältigung: Umgang mit einer Coronavirus-Infektion
Covid-19 kann nicht nur körperliche Symptome hervorrufen, sondern auch ängstigen. Eine Expertin gibt Tipps, wie Sie sich gegen sorgenvolle Grübeleien schützen und wie Sie am besten mit der Erkrankung umgehen

Corona-Warn-App: Wie sie funktioniert, was sie leisten kann
Die Corona-Warn-App soll dabei helfen, dass Menschen rechtzeitig vor einer möglichen Infektion mit Sars-CoV-2 gewarnt werden. Antworten auf die wichtigsten Fragen

Gefährlicher Schwarzmarkt
Privatleute bieten im Internet Diabetesprodukte an — zum ­Schaden der Krankenkassen und womöglich auf ­Kosten der Gesundheit von Patienten

Datenkompetenz: 2020, das Jahr der Zahlen
Für viele Menschen wurde der morgendliche Blick auf die aktuellen Corona-Daten zur täglichen Routine. Gespannt verfolgen sie Kurven zum Verlauf der Corona-Pandemie. Selten waren Zahlen derart gefragt

Rosenkohl-Pastetchen
Dazu passt ein kräftiger winterlicher Blattsalat. Zur Abwechslung kann man die Mini-Pasteten auch mit gewürfelter gegarter Rote Bete und Feta zubereiten

Lauchstrudel mit Kabeljau und Pilzen
Fertiger Strudelteig ist entweder an einem Stück ausgerollt oder in Form hauchdünner Teigblätter abgepackt. Letztere überlappend auf einem Küchentuch ausbreiten, belegen und mit der Füllung aufrollen

Radicchio-Pizza mit Schinken
Wer mag, kann die Pizza mitsamt dem Belag noch einmal für zwei Minuten zurück in den warmen Ofen schieben

Flammkuchen mit Sauerkraut
Deftige Variante: Flammkuchen mit gewürfeltem Räucherspeck bestreuen. Vegetariern schmeckt stattdessen Räuchertofu

Rote-Bete-Tarte mit Schafskäse und Walnüssen
Anstelle der vorgegarten Roten Bete kann man auch frisches Gemüse verwenden und am Vortag kochen

Forscher: Krise verändert Einstellungen
Weniger Kontakte zu Freunden, kein Spaß am Shoppen, keine Fernreise. Doch trotz Corona-Krise seien die Deutschen mehrheitlich optimistisch eingestellt, sagt Zukunftsforscher Horst Opaschowski

Studie: Wo das Coronavirus in Kliniken lauert
Das Personal von Krankenhäusern kann sich bei der Arbeit mit dem Coronavirus infizieren. Nun zeigt eine französische Studie, wo in Kliniken die Luft eher belastet ist

Angst vor Spritzen in den Griff bekommen
Impfungen oder Blutabnahmen sind für viele Menschen ein Graus. Der Gedanke an die Nadeln oder den Anblick des Blutes löst Angstgefühle aus - und kann vor Ort sogar zur Ohnmacht führen. Was hilft?

Zwei Drittel wollen Corona-Impfung
Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov zufolge möchte sich die Mehrheit der Deutschen den schützenden Pieks verpassen lassen. Mit zunehmendem Alter steigt zudem die Impfbereitschaft

Corona-Impfungen in Deutschland angelaufen
1,6 Millionen Corona-Infizierte, über 30.000 Tote, Lockdown: Es war ein düsteres Jahr für Deutschland. Der Impfstoff soll dafür sorgen, dass das nächste besser wird. Bringt er auch die Erlösung von der Pandemie?

Backen mit wenig oder ohne Hefe
Hefe wurde in manchen Corona-Krisentagen im Handel zur Mangelware. Doch deswegen muss aufs Backen daheim niemand verzichten - man kann Hefe auch selbst herstellen

Buttermilch-Zopf
Fluffiger Frühstückszopf für einen guten Start in den Tag

Süße Sesambrötchen mit Schoko-Tropfen
Schokoladiges Sesamgebäck zum Schlemmen am Frühstückstisch - die Alternative zum Nutella-Brötchen

Walnuss-Vollkornbrot
Nussiger Brotgenuss zum Selbermachen

Olivenbrot
Oliven und Rosmarin schmecken nicht nur auf Pizzateig. Auch im selbstgemachten Brot sind sie ein Genuss

Apotheke vor Ort: "Weil es noch nie wichtiger war"
Jetzt in der Krise wird offenbar: Die Leistungen der Apotheken waren noch nie wichtiger. Die Birken-Apotheke Köln bringt eindringlich auf den Punkt, was eine Apotheke vor Ort ausmacht: Kundennähe, Herzlichkeit und Kompetenz

Ansteckungsgefahr trotz Maske bei Niesen und Husten
Alltagsmasken schützen nicht zu 100 Prozent vor einer Infektion mit dem Coronavirus. Wie die Autoren einer US-amerikanischen Studie betonen, sind Abstände auch mit Mund-Nasen-Schutz unerlässlich. Aber es gibt auch Ausnahmen

Pandemie: Warum Vertrauen verloren ging
Zumindest in einigen Kreisen der Bevölkerung scheint das Vertrauen in die beschlossenen Corona-Maßnahmen rückläufig. Wo wurde Vertrauen verspielt? Wie lässt es sich zurückgewinnen?

Zwiebelsuppe mit Knoblauch-Croûtons
Gemüsesuppe mit würzigen Brotkrumen

Sellerie-Schinken-Suppe
Deftige Fleisch-Suppe mit Knoblauch

Jahresrückblick: Kampf gegen Corona
Seit Monaten hält uns ein gefährliches Virus in Atem. Noch immer kämpfen wir darum, seine ungezügelte Verbreitung einzudämmen. Jeder kann mit seinem Verhalten dazu beitragen

Kürbissuppe mit Orangen-Schmand
Würziges Wintersüppchen für kalte Abende

Wie sicher ist Bahnfahren an Weihnachten?
Zu Weihnachten mit der Bahn zu Freunden oder der Familie fahren - davon wird derzeit abgeraten. Falls man es doch tut, fragt man sich: Wie riskant ist es, über mehrere Stunden mit vielen Leuten in einem Abteil zu sitzen? Dabei kann man einiges beachten, um sicherer zu reisen

EU lässt Corona-Impfstoff zu
Ab Sonntag soll es in den meisten EU-Staaten mit den ersten Impfungen losgehen. Der Impfstoff soll auch gegen die in Großbritannien entdeckte neue Mutation wirken. Der Sieg über das Coronavirus ist das aber noch nicht

Neuer Impfstoff: So werden Nebenwirkungen überwacht
Nebenwirkungen von frisch zugelassenen Arzneien sind nicht immer sofort ersichtlich, teilweise werden sie auch in klinischen Prüfungen nicht erkannt. Wo die Informationen gesammelt werden

Digitale Weihnachtsfeier mit der Familie
Besuche soll es in diesem Jahr möglichst wenig geben. Doch Ältere sollten Weihnachten nicht ohne Familie feiern. Einfach umzusetzende Tipps für ein virtuelles Beisammensein.

Corona-Test in der Apotheke
Auch Apotheken dürfen jetzt auf das Coronavirus testen. Profitieren können davon aber nur Personen ohne Symptome. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände weist zudem darauf hin, dass nur wenige Apotheken diesen Service anbieten könnten

Diabetes-Beratung aus der Ferne
Wegen der Corona-Pandemie bieten deutlich mehr Ärzte Video- und Telefonsprechstunden an. Wie Menschen mit Diabetes auch per Telefon und aus dem Internet kompetente Antworten auf ihre Fragen bekommen

So lindern Sie Ischiasschmerzen
Muskelverspannungen oder falsche Bewegungen können den Ischias-Nerv im Rücken reizen. Was akut hilft, mit welchen Übungen Sie vorbeugen können

Corona-Mutation: Impfstoff noch wirksam?
Kurz vor dem wahrscheinlichen Beginn von Covid-19-Impfungen in Deutschland verunsichern Berichte über eine neue Coronavirus-Variante in Großbritannien. Was bedeutet das für die Impfung?

„Die Apotheke ist der Fels in der Brandung“
Ab Januar führt mit Gabriele Regina Overwiening zum ersten Mal eine Frau die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. Im Interview erklärt sie, wie sie sich für einen bewussteren Umgang mit Medikamenten einsetzt, warum die Digitalisierung eine Chance für die örtliche Apotheke ist und wie die Ausgabe der kostenlosen FFP2-Masken läuft

Corona-Impfstoff ist da - aber wie geht's weiter?
Nach Weihnachten sollen in Deutschland und der EU Impfungen mit dem Präparat von Biontech/Pfizer beginnen. Wissenschaft und Politik sehen die Chance auf ein Ende der Pandemie. Wie schnell kann das gehen?

Warum Antigen-Tests zu Weihnachten nicht ausreichen
Ein Kommentar von Chefredakteur Dennis Ballwieser, weshalb negative Antigentests uns in trügerischer Sicherheit wiegen, und was bessere Möglichkeiten sind, sich auf Weihnachten vorzubereiten

Was, wenn die Intensivbetten nicht reichen?
Triage: In Italien gab es bereits im Frühjahr den Fall, dass Ärzte entscheiden mussten, wer behandelt werden kann – und wer nicht. Nach welchen Kriterien soll in so einer Situation entschieden werden?

Maronen-Batate-Creme mit Petersilien-Schaum
Buntes Gemüsesüppchen für kalte Wintertage

Studie: Das sind effektive Corona-Maßnahmen
Wie groß beim Kampf gegen die Pandemie der jeweils erzielte Effekt durch einzelne Maßnahmen ist, lässt sich meist kaum sagen. Eine Studie bietet Hinweise - gesicherte Erkenntnisse aber ebenfalls nicht

"Der erneute Lockdown war nötig"
In Thüringen ist eine der wenigen Pandemiestationen, die ein Diabetologe leitet. Rund 25 Prozent der Patienten leiden auch an Diabetes. Wir haben mit Prof. Dr. Igor A. Harsch, dem leitenden Oberarzt über seinen Alltag im Ausnahmezustand und neue Erkenntnisse in der Therapie gesprochen

Elektronische Patientenakte kommt – Probleme bleiben
Keine Ordner voller Unterlagen mehr, stattdessen Befund bis Therapie in einer App: Nach jahrelangem Ringen startet die elektronische Patientenakte (ePA) kommendes Jahr – allerdings zunächst in abgespeckter Version. Kritik gibt's auch wegen Sicherheitslücken

Bundesweit bis zu 442 Corona-Impfzentren
Corona-Impfungen könnten bald möglich sein - und anrollen sollen sie an zentralen Standorten, zu denen diverse Gebäude umfunktioniert wurden. Die Personalplanungen sind noch nicht überall abgeschlossen

Patchworkfamilie: Neue Liebe, neues Glück?
Verliebt sich nach einer Trennung ein Elternteil neu, wird das Leben für alle Beteiligten gehörig durcheinandergewirbelt. Wie eine neue Frau oder ein neuer Mann einen Platz in der Familie finden kann

Petersilien-Käse-Knödel auf Edelpilz-Ragout
Kräftiger schmecken die Knödel, wenn man für den Teig anstelle der Brötchen Laugengebäck vom Vortag verarbeitet. Wer keine Cranberrys bekommt, kann auch getrocknete Sauerkrischen verwenden

Entenbrust auf Rotkohl-­Orangen-Salat
Besonders feinwürzig schmeckt die Entenbrust, wenn man sie vor dem Anbraten mit etwas asiatischem Fünf-Gewürze-Pulver erinreibt, das Szechuanpfeffer, Fenchelsamen, Zimt, Sternanis und Nelke enthält
Impressum / Datenschutz